tag cabecera aqui

7 Dinge, die du tust, die die Lebensdauer deines Handys verkürzen

Lässt du dein Handy zu lange eingeschaltet?

Schlechte Gewohnheiten sind immer gesundheitsschädlich, auch bei hochwertigen technologischen Geräten. Mobiltelefone scheinen allem standzuhalten, aber ihre Lebenserwartung kann erheblich leiden, wenn wir sie nicht sorgfältig behandeln. Du dachtest, dein Handy wäre intelligent, nicht wahr? Es ist, aber nicht genug, um dich zu warnen, dass du es auf tausend Arten tötest. Einer von ihnen ist, es immer an zu lassen. Sicherlich, wie Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, schalten Sie Ihr Smartphone nie aus. Nun, die schlechte Nachricht ist, dass sich die Komponenten des Gadgets mit dem Gebrauch abnutzen. Schalten Sie es von Zeit zu Zeit aus, was in Ordnung ist, wenn Sie offline sind, wenn Sie essen, ins Kino gehen oder spazieren gehen.

 

Wird dein Handy nass?

Möglicherweise befeuchten Sie Ihr Smartphone, ohne es zu merken. Nein, du musst es nicht in die Toilette werfen oder eine Tasse darüber gießen, es kann auch nass werden, wenn du es der Feuchtigkeit aussetzt. Tatsächlich ist diese Möglichkeit viel schädlicher, weil man sie nicht bemerkt. Denke genau nach: Lässt du dein Handy beim Kochen in der Küche, duschst du mit deinem Smartphone im Bad? Da bin ich mir sicher. Nun, der Dampf aus der Badewanne und dem Topf zerquetscht die Lebensdauer deines Handys, und zwar sehr viel.

So verlieren Sie Geld bei einem seriöse online casinos europäischen 5 Euro ohne Einzahlungskasino

Esto es todo lo que debes saber sobre los rumores de romance del príncipe William y Kate Middleton